Lymphologische Physiotherapie

Ich behandle Oedemerkrankungen wie Lymphödeme, Lipödeme, Phlebödeme sowie posttraumatische – postoperative Oedeme.

Bei Bedarf wird die betroffene Extremität bandagiert und in der Folge ein Kompressionsstrumpf angepasst.

Ziel der manuellen Lymphdrainage ist es, die Lymphgefässe zu aktivieren, das Ödem in Abflussrichtung zu entstauen und dadurch Stauungschmerzen und Folgeprobleme zu reduzieren.  Durch Instruktion von gezielten Übungen wird die Schwellung ebenfalls reduziert.